Na klasse. Mein mit über die Jahre treu dienender USB-Infrarot-Stick wird von Windows 7 nicht erkannt. Kein Stück. Ich will aber keinen neuen, ich will den alten!

Was tun? Als erstes mal in den Gerätemanager glotzen…

1.) Shortkey: windows+Pause -> es erscheint der Gerätemanager

Da findet man sein unbekanntes Gerät mit gelben oder rotem Alarmzeichen…

2.) Rechtsklick auf das Gerät -> „Eigentschaften -> Details -> Hardware-IDs“ wählen

3.) Die erste Zeile kopieren

In meine Beipsiel war das: USB\VID_07D0&PID_4959&REV_0100

Bei Tante Google trage ich nun das ein „VID_07D0&PID_4959“ und finde jede Menge Einträge und unter anderem Treiber für XP, was für meine virtuelle Maschine reicht. Scheinbar gibt es wirklich keine Treiber mehr für Windows 7 – 64 bit.

Nur noch zur Info:

VID = vendor id (hersteller identifikation)
PID = product id (produkt identifikation)

in der http://www.pcidatabase.com findet man für sehr viele Geräte Links zu passenden Treibern…in meinem konkreten Fall leider nicht.

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Posted on: 10. Juli 2012
Categories: Windows 7
Tags:
One Response to Windows 7: Unbekanntes Gerät im Gerätmanager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.