Viele Wege führen nach ROM. Das ist meiner:

Ich benutze dazu den Total Commander und meinen Texteditor Textpad

1. Im Total Commander das „Hauptverzeichnis“ in dem sich die Struktur befindet, anzeigen lassen.
2. Befehle –> Suchen starten oder Alt+F7.
3. Suche nach: z.B „*.pdf“ oder wie auch immer die Dateiendung ist oder nach einem Wort („Text suchen„) … Wichtig: „Unterverzeichnisse durchsuchen: Alle“ aktivieren.
4. Nachdem alle Dateien gefunden wurden, auf „Anwenden“ klicken.
5. Jetzt werden im Fenster von Total Commander –von dem aus die Suche gestartet wurde– alle Pfade der gefundenen Dateien angezeigt.
6. „Strg“ und „+ AUF DEM NUMMERNBLOCK“ drücken um alle gefundenen Dateien zu markieren.
7. Am besten ein Symbol (Icon) von z.B. Textpad auf den Desktop legen.
8. Nun alle markierten Pfade aus Total Commander in TextPad ziehen(Drag and Drop, haha) und alle Dateien werden gleichzeitig in TextPad geöffnet!
9. Im Textpad F8 , dann in dem kleinen Fenster „All Documents“ anklicken, Suchwort eingeben und „Replace All“ … danach „Save All

Man kann sich vorstellen, wieviel Arbeit einem das erspart.

Davor natürlich Backup anlegen. Man weiß ja nie…

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (5 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +3 (from 3 votes)
Suchen und Ersetzen innerhalb von Dateien in Verzeichnissen und Unterverzeichnissen, 10.0 out of 10 based on 5 ratings
2 Responses to Suchen und Ersetzen innerhalb von Dateien in Verzeichnissen und Unterverzeichnissen
  1. Hi.

    Geht auch einfacher:
    Du muss in dem Fall „Notepad++“ verwenden.
    Mit „STRG+H“ kommst du in das entsprechende Menü rein.
    Im Reiter „In Datei suchen“ wirst du fündig. Hier kannst du das Verzeichnis und die Sachen die ersetzt werden sollen aussuchen!

    MfG

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: +4 (from 4 votes)
  2. super, vielen Dank, die Beschreibung hat mir wirklich viel Arbeit erspart 🙂

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: +2 (from 2 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.