Man gibt die Url einer Seite ein und die Seite wird nicht geladen. Es passiert einfach nichts.

Ich habe da schon Stunden gegoogelt…nichts zu machen.

Also habe ich mir einfach den mercury browser installiert. Dieser Browser braucht auch 4.3 iOS-Update nicht, welches für mein Gerät nicht mehr verfügbar ist.

Danach geht man auf Einstellungen, dann Allgemeine Einstellungen, dann Einschränkugen und dort blockt man dann den Safari.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
itouch: Safari lädt keine Seiten mehr, 10.0 out of 10 based on 1 rating
Posted on: 16. Januar 2013
Categories: Verschiedenes
Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.