Wird seit 2001 von mir entwickelt und ist ein speziell auf Labels, Agenturen und Bands zugeschnittenes CMS (Content Management System).

Einige Features:

– mehrsprachig (du kannst beliebig viele Sprachen definieren)
– du kannst jeden Bereich editieren (ohne Kenntnisse von HTML o.ä. )
– du hast vollen Zugriff auf alle Meta-Daten
– SEO – optimierte URL-Erstellung
– die Seite ist voll durchsuchbar
– bequemer WYSIWYG-Editor
– einfache Trace-Funktionen um Werbaktionen zu „tracken“
– Anbindung zu Google-Analytics ist vorinstalliert
– einfache Modulverwaltung (du kannst also jederzeit neue Module aktivieren)
– verfügbare Module:

  • NEU 2012: Community-Modul mit Blog-Funktionen, Private Messages und Galerie
  • Artikelmodul (mit Facebook-Kommentar und I like – Button) z.B. für News o.ä. (die Artikel können in beliebig viele „Unterartikel“ gegliedert werden)
  • Artists (für Labels, Agenturen, etc) komfortabel beliebig viele Artists verwalten
  • Releases (für Labels, Agenturen o. Bands mit großem Backkatalog)
  • ver. Templates zur schnellen Auswahl f. Frontend
  • Diskografie
  • Biografie
  • Lyrics
  • 3 Download-Module
  • Video
  • Gallery
  • Newsletter
  • Termine
  • Gästebuch (mit Spamschutz)
  • Links

– einfache Bannerveraltung

u.v.m

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)
mlCMS-Content Management System, 10.0 out of 10 based on 1 rating
2 Responses to mlCMS-Content Management System
  1. also open source ist das nicht. ich installiere das in der regel auf „jemandens webspace“ und gut ist. preis auf vhb.

  2. Ist das Projekt noch aktuell? Und handelt sich dabei um Open Source oder läuft das kommerziell?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.