1.) Antiviren-Programme deaktivieren

Falls Sie auf Windows 7 den Hinweis „Zugriff verweigert“ bekommen, trotz Admin-Modus, dann liegt das in der Regel an Programmen wie AVIRA etc., diese überwachen die Datei. Deswegen zuerst deaktivieren, also Haken raus.

hosts-datei-editieren

2.) Editor mit Administratorenrechten starten

WINDOWS-TASTE betätigen und „editor“ eingeben, rechte Maustaste auf den Eintrag „Editor“ und „als Administrator“ ausführen wählen

3.) hosts – Datei öffnen

Man findet die Datei hier: „C:\Windows\System32\drivers\etc“

Nicht vergessen: erst Dateityp im Editor umstellen…“von Textdateien (*.txt)“ auf „Alle Dateien (*.*)“ !

4.) Speichern

Nun wie gewünscht editieren und speichern.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 9.1/10 (11 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 3 votes)
hosts datei windows 7 bearbeiten, 9.1 out of 10 based on 11 ratings
Posted on: 27. Mai 2014
Categories: Windows 7
2 Responses to hosts datei windows 7 bearbeiten
  1. Rechstklick auf die Datei und „Eigentschaften“. Da sieht man dann schon die Attribute.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  2. fein und wie aendert man einfach die Dateiattribute?
    Windows ist sowas von…

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.